Meeresbiologische Exkursion nach Pula (Kroatien)

Wintersem. 2021/22, Montag 2. Block

Im Rahmen einer einwöchigen Projektwoche in der Meeresschule Pula werden wir den Lebensraum Mittelmeer kennen lernen. Inhalte werden sowohl tierische und pflanzliche Meeresbewohner, Meeresökologie, Lebensraum Meer und Küste als auch die Problematik der Verschmutzung und Nutzung des Mittelmeers durch menschliche Einflüsse sein. Ablauf: je 2-3 Vor- und Nachbesprechungen, Blockveranstaltung in Form von 8 Projekthalbtagen in der Meeresschule in Pula, theoretische und praktische Arbeit (u.a. Schnorchelgänge)

Biologie
Wilkinson Theresa Cramer Lea

Anmerkung: Voraussetzung: Schwimmtauglichkeit und -sicherheit auch in tieferen Wassertiefen, Zeitraum: 21.Oktober - 26. Oktober

Kosten: € 450 (inkl. 5 Nächte Jugendherberge Pula mit Halbpension, Bustransfer Wien-Pula-Wien)

Teilnehmer 47 / 45